Mit dem Konzept der „Book Boyfriends“ sind die meisten vermutlich vertraut. Ein Charakter, der einem den Kopf verdreht und mit dem man den Rest seiner Tage verbringen würde, wenn er nicht fiktiv wäre. Und ich wette, ihr alle habt etwa genauso viele davon wie ich. Nämlich Unmengen!
Meist gibt es die „typischen“ Book Boyfriends, wie z.B. Rhysand auf der „A Court of Thorns and Roses“ Reihe oder Percy auf den „Percy Jackson“ Büchern. Aber den heutigen Beitrag möchte ich fünf meiner eher unbekannten, vielleicht auch ungewöhnlicheren Book Boyfriends widmen (allerdings hat die Reihenfolge keine Beudeutung)! Na, dann fang ich mal an 🙂

  • FenrysThrone of Glass von Sarah J. Maas

    Ich vermute mal, dass einige von euch jetzt vor dem Beitrag sitzen und sich denken „Okay, wer zur Hölle ist das?“. Aber wenn ihr es bis Teil 5 der Reihe geschafft habt, dann sollte euch der Name ein Begriff sein. Ich weiß nicht warum, aber Fenrys und ich hatten direkt eine Verbindung. Es hat einfach Klick gemacht und es war Liebe 😀

  • Gabriel Lightwood The Infernal Devices von Cassandra Clare

    Ja, ja, ich weiß. In der Reihe kommen Jem und Will vor und ich komme jetzt Gabriel Lightwood an. Was soll ich sagen? Ich liebe Jem und Will, aber ich hatte auch schon immer einen Soft Spot für die missverstandenen, gequälten Seelen. Also habe ich, als sich alle um die anderen beiden gerissen haben, mir den lieben Gabriel geschnappt! Und seitdem sind wir sehr glücklich miteinander.

  • RafaRephaim von Paula Weston

    Und hier kommt das Bad Boy Klischee (hinter dem natürlich mehr steckt, als man am Anfang vermutet) und wie könnte ich anders, als ihm zu verfallen. Quasi niemand wird die Reihe oder den Charakter kennen, aber lasst mich euch sagen, dass beides sehr klasse ist! Rafa ist ein charmanter, gutaussehender Mistkerl, der genau weiß, wie er ankommt und dafür liebe ich ihn. Die Schmunzel-Moment, das Augenverdrehen, das Anhimmeln. Ich habe alles genossen!

  • JuriMondprinzessin von Ava Reed

    Der süße, süße Juri. Wie könnte man ihn nicht lieben? Selten gab es so eine herzliche, treue Seele wie ihn. Mit jeder Faser meines Seins habe ich mich an ihn gebunden und zusammen mit ihm geliebt, gelitten und gelacht. Vor allem gelitten 😀 Ich freue mich schon sehr bald mehr über ihn lesen zu können, da die liebe Ava einen zweiten Teil names „Mondlichtkrieger“ geschrieben hat!

  • ZiriDaughter of Smoke and Bone von Laini Taylor

    Mit Ziri geht es mir wie mit Juri. So treu, so loyal, so unschuldig (naja fast). Mir fehlen ein bisschen die Worte, um ihn genau zu beschreiben. Einfach herzlich, sanft und trotzdem so stark. Einer dieser Charaktere, der alles Glück der Welt verdient hat und für den man alles in Schutt und Asche legen würde, um ihn zu beschützen. Also: lasst meinen Ziri lieber in Ruhe!


Es hat mir so viel Spaß gemacht diesen Beitrag zu schreiben, dass ich mir direkt überlegt habe so ähnliche öfter zu verfassen. Vielleicht mit Book Girlfriends, OTPs (One True Pairing aka. Lieblingspärchen) oder solchen Sachen. Eventuell mache ich sogar eine ganze Kategorie daraus. Stay tuned 😀

Kennt ihr diese Charaktere? Mögt ihr sie vielleicht sogar genauso sehr wie ich? Was sind eure eher unbekannten Book Boyfriends? Lasst es mich wissen :*

4 Replies to “Meine Lieblinge – Book Boyfriends”

  1. Hallöchen Liebes,
    das ist ja eine fantastische Beitragsidee <3
    Ich glaub die leih ich mir bald mal aus hihi
    Also meine ultimativen Bookboyfriends sind * räusper*
    – Cassian ( Acotar)
    – Rowan ( Throne of Glass)
    – Eamon ( Funkenmagie)
    – Aidan ( Dämonentochter)
    – Darkling ( Grishaverse)
    und bestimmt noch so einige mehr hahahahaha
    Ich lege mich da ungerne fest xD

    Drück dich <33

    1. Hallo :*

      Darfst du dir gerne ausleihen

      Leider kannst du den Cassian aber nicht haben. Hannah und ich teilen den schon. Mit drei Leuten wird das zu schwierig 😀

      Aber tolle Auswahl! Die Charaktere finde ich auch alle klasse 😀

      Liebe Grüße :*

    1. Danke! 🙂
      Ja Gabriel ist schon toll
      Der OTP Beitrag ist schon in Arbeit und kommt wahrscheinlich nächste Woche

      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Nur ein kleines Häkchen setzen!

*

Geht klar!