von read books and fall in love 🙂

Liebe Leutis, da ist der Mittwoch auch schon wieder da. Gefühlt habe ich erst gestern den letzten Mittendrin Mittwoch Post gemacht 😀 Die Zeit fliegt!
Dieses Mal ist etwas passiert, dass schon lange nicht mehr passiert ist. Ich lese momentan nur EIN Buch. Die letzten Wochen waren es immer mindestens zwei, die ich gleichzeitig gelesen habe. Jetzt habe ich aber etwas mehr Ruhe!
Was lese ich denn?

LRM_EXPORT_20180409_124345.jpg

„There was that name again – Percy Jackson, Annabeth’s missing boyfriend. That guy must’ve been into everything around here, Leo thought.“ (S.72)

Ich habe mit „The Lost Hero“ von Rick Riordan begonnen. Ich lese dieses Buch als Buddy Read mit einer anderen Bookstagrammerin.
Von dem Autor habe ich bisher die Percy Jackson Bücher gelesen und habe mich tierisch gefreut, mit einer anderen Reihe weiter zu machen. Ich hoffe, dass mich dieses Buch mindestens so sehr überzeugen kann, wie Percy Jackson 🙂 Also bisher bin ich wieder völlig begeistert von Riordans Schreibstil und das Buch klingt wirklich vielversprechend!

20180327_210033.png

Gehört: 8 Stunden und 29 Minuten von 20 Stunden und 11 Minuten

Mit „Nevernight“ bin ich diese Woche auch weiter gekommen. Das Buch gefällt mir bisher ziemlich gut! Auch wenn ich den Hype noch nicht ganz nachvollziehen kann. Aber wer weiß, ich habe ja noch das halbe Buch vor mir.
Was mir aber gut gefällt, dass es „derber“ ist, als die Bücher, die ich sonst lese. Eine nette Abwechslung!


Mein Schreib-Update fällt leider nicht so gut aus, wie geplant. Jedes Mal wenn ich mir etwas vornehme (viel lesen, viel schreiben, etc.), springt mir das Leben dazwischen und haut meinen Terminplan voll. Ich hatte schlicht und einfach keine Zeit. Ich war nur unterwegs und wenn ich zu hause war, wollte ich einfach irgendwas entspanntes machen und konnte meinen Kopf fürs Schreiben nicht mehr anstrengen.

Mein geschriebenen Wörter in den letzten sieben Tagen: nur ca. 1000

Ich hoffe, die nächsten sieben Tage werden besser. Auch, wenn ich jetzt schon wieder mehr zu tun habe, als mir lieb ist…


Habt einen schönen Mittwoch <3

5 Replies to “Mittendrin Mittwoch #18”

    1. Seine Bücher sind einfach super! Ich könnte mir in den Hintern treten, dass ich so lange gewartet habe wieder ein Buch von ihm zu lesen 😀
      Die Hörbücher könnte ich mir eigentlich auch mal auf die Liste setzen!!

      1. ja da kann man sich nur ärgern XD
        leider erscheint dieses Jahr ja nicht so viel neues. Nur Band 3 von Apollo und ein extra Band zu Magnus Chase – eine Kurzgeschichtensammlung oder so

        Die Hörbücher sind aber gekürzt, manchmal auch an den blödesten Stellen :/

        1. Haha, das Einzige gute daran, dass ich so lange gewartet habe, ist, dass ich jetzt viele, viele Bücher vor mir habe und nicht warten muss 😀
          Aber auch wenn dieses Jahr nicht so viel neues erscheint, hat man zum Glück ja immer noch die Möglichkeit die anderen Bücher noch mal zu lesen 🙂

          Ahh okay, das nicht so toll…

  1. Heyho 🙂

    Oh man, jaaa! Ich hoffe, du wirst die PJ Bücher genauso lieben wie ich. Ich mag Rick Riordans Schreibstil super gerne und die Bücher haben Witz 😀

    Ja, ich kann Nevernight empfehlen. Ich hype das Buch zwar nicht so wie viele andere, aber ich finde es echt gut. Vor allem weil es halt mal düsterer, brutaler und verrruchter ist 🙂

    Liebe Grüße <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Nur ein kleines Häkchen setzen!

*

Geht klar!