von read books and fall in love 🙂

Neuer Mittwoch, neuer Post! Lesetechnisch lief es die letzte Woche richtig gut 🙂 Ich konnte ein paar Bücher beenden und habe ein paar neue begonnen. Allerdings bin ich sowohl mit meinem Hörbuch als auch mit dem Schreiben nicht so wirklich voran gekommen. Das ist schade, aber ist nun mal so. Schauen wir uns das Ganze mal genau an!

LRM_EXPORT_20180418_131516.jpg

„Mit einem breiten Lächeln präsentiert sie mir lange weiße glänzende Eckzähne. Alarmiert stellen sich mir die Nackenhaare auf.“ (S.254)

Mein erstes Buch ist „Die Schwarze Zauberin“ von Laurie Forest. Das Buch saß nun schon ein paar Wochen bei mir rum und nun habe ich es endlich begonnen! Bisher ist es ganz gut. Die Welt gefällt mir und auch wie Magie hier beschrieben wird. Allerdings finde ich den Hass zwischen den verschiedenen Rassen in der Welt teilweise schon extrem. Ich bin mal gespannt, wie es weitergeht. Ich hoffe, dass es noch etwas spannender wird!

LRM_EXPORT_20180418_131532.jpg

„Tugendhaftigkeit – wie definiert man sie? Man lehrt uns, sich nicht dem Rand zu nähren und erst recht nicht zu springen. Aber ist keine Tugend?“ (S.44)

Dann habe ich gestern noch ein weiteres Buch begonnen und zwar „Fallende Stadt“ von Lauren DeStefano. Da nächsten Monat schon der zweite Band erscheint muss ich mich hiermit mal beeilen. Noch habe ich nur wenig gelesen und kann deswegen nicht viel sagen. Aber das Konzept gefällt mir 🙂

20180327_210033.png

Gehört: 9 Stunden und 59 Minuten von 20 Stunden und 11 Minuten

Im Vergleich zu letzter Woche bin ich mit „Nevernight“  nur anderthalb Stunden weiter. Normalerweise höre ich Hörbücher immer wenn ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs bin. Aber zum einen bin ich im Moment nicht viel unterwegs und zum anderen habe ich auch einfach mehr Lust auf „richtiges“ lesen. Ich möchte aber definitiv diesen Monat noch damit fertig werden und gebe mir ab jetzt richtig Mühe!


Mein Schreibupdate ist so traurig wie es nur sein könnte. Ich habe genau 0 Wörter geschrieben… 😀 Ich war einfach viel zu viel beschäftigt. Ich hatte keinen Kopf zum Schreiben. Mensch, ich war doch wieder so motiviert… Naja, das Gute ist: noch schlimmer kann es eigentlich nicht werden!
Mein Plan für die kommende Woche ist es zu mindestens ein Kapitelchen zu schreiben 🙂

Ich hoffe, ihr habt einen schönen Mittwoch <3

2 Replies to “Mittendrin Mittwoch #19”

  1. Die schwarze Zauberin muss ich auch endlich mal zuende lesen, irgendwie bin ich nicht gut in das Buch gestartet…
    Liebe Grüße aus dem Buchreich ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Nur ein kleines Häkchen setzen!

*

Geht klar!